Tarif-News:
Startseite » O2 Telefonica DSL-News » o2go Daten-Tarif – schneller und ohne Mindestvertragslaufzeit

o2go Daten-Tarif – schneller und ohne Mindestvertragslaufzeit

o2go Daten-Tarif

o2go Daten-Tarif

Zuletzt berichtete ich über den 15% Rabatt bei o2. Nun gibt es wieder etwas neues von o2 Telefonica. o2 bietet seinen Kunden ab dem 5.Oktober mit dem o2go Daten-Tarif sehr flexible Daten Tarife für das mobile Internet an. Der Kunde kann mit seinem o2go Tarif seinen Vertrag komplett seinem Nutzerverhalten anpassen und genießt die Freiheit jederzeit aus dem Vertrag aussteigen zu können, die Tarife haben nämlich keine Mindestvertragslaufzeit.

Der o2go Daten-Tarif – bequeme Postpaid Tarife

Die neuen Postpaid Tarife von o2go lassen keine Wünsche offen. Der Kunde kann seinen Tarif optimal an sein Surfverhalten anpassen und nicht umgekehrt. Folgende Pakete sind buchbar:

www.o2online.de
  • Surf Flat M: 1 GB Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit bis zu 3,6 Mbit/s für 15 Euro im Monat.
  • Surf Flat L: 5 GB Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit bis zu 7,2 MBit/s für 25 Euro im Monat.
  • Surf Flat XL: 7,5 GB Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit bis zu 14,4 MBit/s für 35 Euro im Monat.

Die XL-Flatrate bietet zudem 10 Euro monatlichen Rabatt beim Surfen im Ausland. Sollte bei allen drei Datentarifen das Datenvolumen einmal doch nicht ausreichen, so entstehen keine Zusatzkosten, sondern lediglich eine Herabstufung der Surfgeschwindigkeit auf 65 kBit/s. Die Tarife können allesamt innerhalb von 4 Wochen wieder gekündigt werden. Entscheidet man sich jedoch für eine Laufzeit von 24 Monaten, dann erhält man 2 Monate kostenlos.

Der o2go Daten-Tarif auch als Prepaid

Für 3,50 Euro am Tag kann man 1 GB Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s versurfen. Die M-Monatsflatrate beinhaltet 1 GB Datenvolumen bei einer Geschwindigkeit von bis zu 3,6 MBit/s und kostet 15 Euro. 5 GB bei 7,2 MBit/s kosten in der Prepaid-Variante für einen Monat 25 Euro und wer mit mobilen 14,4 MBit/s einen Monat lang 7,5 GB versurfen möchte, zahlt für die XL Flat 35 Euro. Der o2go Tarif passt sich hervorragend an den Markt an und erfreut die Smartphone- oder Netbook-Nutzer mit einem erheblich höheren Datenvolumen und ermöglicht eine schnellere Surfgeschwindigkeit.

Unsicher, ob der Internetanbieter der richtige für dich ist? Im unserem Internetanbieter Vergleich und Test kann jeder schnell prüfen welche Anbieter es gibt und wie gut diese sind.

Weitere Informationen: www.o2online.de

Andere Blogs über den o2go Daten-Tarif:

  • Neue Tarife für mobiles Internet ohne Vertragslaufzeit bei O2 (via Tarifexperte24.de)
  • Aus o2 Active Data werden die o2 go Datentarife – Jetzt günstig bei Sparhandy (auf rununu.de)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen