Tarif-News:
Startseite » O2 Telefonica DSL-News » Samsung Galaxy Tab 10.1 bei O2 ab Mitte Juli

Samsung Galaxy Tab 10.1 bei O2 ab Mitte Juli

Galaxy Tab bei o2

Ab Mitte Juli möchte Mobilfunkanbieter O2 mit einem Tablet auf die eigenen Tarife aufmerksam machen. Konkret wird es das Samsung Galaxy Tab 10.1 sein. Das Tablet von Samsung schneidet bei vielen Tabletvergleichen als bestes Android-Tablet ab. Sollte es in den nächsten Wochen im o2-Shop sein, könnte dies viele Abnehmer finden.

Bei o2 wird es die 3G/UMTS Version sein. Wie viel Speicher es haben wir, ist leider noch nicht bekannt. Es gibt zwei unterschiedliche Samsung Galaxy Tab 10.1 Versionen. Einmal die Version, wie vorher beschrieben und einmal die Version 10.1v. Letztere ist etwas dicker (10,9 statt 8,6 mm), hat dafür aber auch eine bessere Kamera (8 Megapixel statt 3,2 Megapixel).

Galaxy Tab 10.1 mit Alice-Vertrag

Verständlicherweise wird von o2 das Tablet mit TouchWiz vorrangig in Verbindung mit einem Vertrag verkauft. Hier bietet sich für das Tablet mit einem Gesamtpreis von 569 Euro ein 24-Monatsvertrag für 22,50 Euro je Monat an (zusätzlich einer Anzahlung von 29 Euro). So kann das Tablet monatlich abbezahlt werden.

Samsung Galaxy Tab 10.1

Samsung Galaxy Tab 10.1

Interessant wird es in Verbindung mit dem Alice-Vertrag. Hier bietet der Anbieter 100 Euro Rabatt auf Tablets an. Dann würde das Tablet nur 469 Euro kosten. Der Vertrag von Alice mit einer monatlichen mobilen Daten-Flatrate würde dann 24 Monate laufen und 15 Euro im Monat kosten.

Wer eh vor hat einen Internetvertrag abzuschließen, sollte hier zugreifen. In Kombination mit einem DSL-Vertrag erhalten Neukunden einen Rabatt von 10 Euro pro Monat. Auch hier kann es sich lohnen das Galaxy Tab ab Mitte Juli zu holen (via Androider).

Weitere Informationen: www.o2online.de, Galaxy Tab bei Amazon

[ Bildquellen: Flickr.com / moster3000, forzaq8]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen