Tarif-News:
Startseite » 1und1 DSL-News » DSL günstiger bei 1und1 – auch mobiles Internet billiger

DSL günstiger bei 1und1 – auch mobiles Internet billiger

Noch den gesamten Monat August hat Internetprovider 1und1 (www.1und1.de) günstige DSL-Doppelflatrates. Mit dem DSL-Speed von 16.000 kbit/s bekommen Kunden DSL für 19,99 Euro. Dieser vergünstigte Preis gilt 24 Monate. Danach erhöht sich der Monatspreis auf 29,99 Euro.

Kleiner Haken ist dabei eine sogenannte Traffic-Bremse. Wenn der DSL-Nutzer ein Traffic-Volumen von 100 GB pro Monat erreicht hat, wird die DSL-Geschwindigkeit von 1und1 gedrosselt. Dem Kunden stehen dann nur 1.000 kbit/s zur Verfügung. Vielfachdownloader, die große Datenmengen downloaden, werden mit dem 1und1-Tarif also nicht glücklich. Für Normalsurfer gibt es DSL günstiger als bei 1und1 kaum.

Es gibt auch 1und1 Doppel-Flats ohne Mindestvertragslaufzeit. Auch gibt es die 1und1 Doppelflats ohne Traffic-Bremse. Dabei beträgt die Kündigungsfrist bei den 1und1-Verträgen ohne Mindestvertragslaufzeit drei Monate.

Auch mobiles Surfen bei 1und1 gibt es günstiger. Drei Monate surft man bei der aktuellen 1und1 Notebook-Flat kostenlos. Danach gibt es mobiles Internet billiger – nur 9,99 Euro bezahlt man ohne lästiges DSL-Kabel am Notebook.

Wichtige Links:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen