Tarif-News:
Startseite » Allgemein » D-Link DIR-655/DE Router im Check

D-Link DIR-655/DE Router im Check

D-Link DIR-655/DE Router

D-Link DIR-655/DE Router

Wer heutzutage schnell im Netz unterwegs sein möchte, der braucht einen Router. Der D-Link DIR-655/DE gehört zu der Gattung der Router, die auf drei Antennen setzen und somit die Leistung hochhalten sollen. Doch was kann der D-Link DIR 655 mit dem n Draft Standard besonderes? Im Test zeigte der D-Link DIR-655/DE Router einige Stärken und Schwächen. Der Datendurchsatz ist durchweg gut im n Modus. Das Gigabit LAN punktet auch. Leider musste festgestellt werden, dass der D-Link DIR-655/DE kein Modem integriert hat. Immerhin schafft der D-Link DIR 655 13,7 MBit pro Sekunde in der Spitze.

Speed vom D-Link DIR-655/DE

Zwischen 70 und 80 MBit pro Sekunde schafft der D-Link DIR 655 im n-Modus, wenn beide Schnittstellen den n-Modus unterstützen. Zudem können Daten schnell von A nach B transferiert werden, denn ein LAN-Anschluss ist beim D-Link DIR 655 bereits integriert. Auch die 4 Gigabit-LAN-Verbindungen gefallen. Jede Verbindung schafft dabei 1000 MBit pro Sekunde. Ansonsten besticht der D-Link DIR 655 durch weitere technische Messdaten:

  • maximale Entfernung 53 m
  • Stromverbrauch 5,5 Watt im Standby
  • Verschlüsselung via WEP, WPA oder WPA 2
  • eine Firewall
  • Good Neighbour Policy – andere Funknetze in der Umgebung werden nicht beeinträchtigt
  • Zeitschaltfunktion von D-Link für WLAN – Strom sparen

Die Ausstattung stimmt damit also auf jeden Fall. Beachten muss man, dass es unter Umständen zu Problemen nach einem Firmware-Upgrade kommen kann, wie man im IT-Blog nachlesen kann.

Fazit zum D-Link DIR-655/DE

D-Link DIR-655/DE Router

D-Link DIR-655/DE Router

Der D-Link DIR 655 kann durchaus überzeugen. Das Fehlen des Kabelmodem kann man noch verkraften. Schließlich ist dafür die Bedienung kinderleicht. Auch die softwaremäßige Zeitschaltuhr sorgt dafür, dass mit dem Router Strom gespart wird. Seltsamerweise ist der D-Link DIR 655 im gewöhnlichen g-Modus nicht zu gebrauchen. Andere Modelle schaffen das wesentlich besser. Insgesamt stimmt aber der Preis des Gerätes und die gut Durchsatzrate im n-Modus, damit der D-Link DIR 655 eine Empfehlung bekommt. Sollten Sie auch ein passendes n-Draft Notebook besitzen, so empfiehlt sich der D-Link DIR 655 von selbst. Hervorzuheben ist auch die einfache Installation mit der deutschen Oberfläche. Die Online-Bestellung vom Router ist bereits für 68,15 Euro möglich.

Anleitung/Handbuch: D-Link DIR-655 DE Router Anleitung
Günstig kaufen: D-Link DIR-655/DE bei Amazon

[Bildquelle: Amazon]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen